DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

DU

bist wertvoll!

 

Als Arbeiter setzt Du Dich für einen angemessenen Lohn für Deine Arbeit ein.

Als Künstler fällt es Dir oft schwer, Dich von einem Kunstwerk zu trennen. Es ist fast zu wertvoll.

Genauso geht es Gott mit uns Menschen. Wir sind ihm sehr wertvoll! Er hat uns geschaffen und doch gehen wir oft unseren Weg OHNE IHN.

Das bedeutet für Gott großes Leid. Wir sind für ihn so wertvoll. Es dreht ihm das Herz im Leib herum, wenn wir ohne ihn am Sinn unseres Lebens vorbei leben. Wieviel Gutes hat Gott in uns hineingelegt; auch in Diejenigen, die vielleicht nur ihre schlechten Seiten kennen und zeigen!

Alles Geld dieser Welt reicht nicht aus, um den Wert eines Menschen zu beschreiben. Alles Geld dieser Welt reicht nicht aus, damit Gott uns wieder zu sich bringen kann.

Deshalb macht Gott sich selbst auf, um uns Menschen zu sich zu holen. In Jesus ist Gott gekommen. Er zeigt uns mit Jesus seine große Liebe. Er gibt sich für uns hin, nimmt unsere Schuld auf sich und überwindet die Trennung von Gott, in der wir leben. Das feiern wir in der Passionszeit und zu Karfreitag.

Gott gibt sich in Jesus für uns hin, damit wir mit IHM leben sollen.

So wertvoll ist jeder einzelne Mensch für Gott.

In der Bibel heißt das so: “Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingeborenen Sohn gesandt hat, dass wir durch ihn leben sollen“. (1 Joh 4,9)

Vertraue Jesus, denn Du bist unendlich wertvoll!

In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine gesegnete Passions- und Osterzeit.

 

Herzlich grüßt Sie Ihr Pfarrer

Martin Gräßer